Was schenkt man zu Weihnachten? - Wir schenken Gesundheit

Sejiba Silasi ist 10 Jahre alt. Sein Vater ist noch vor Sejiba´s Geburt gestorben. Seine Mutter versucht die Familie mit Feldarbeit über die Runden zu kriegen. Die Familie lebt von der Hand in den Mund. Das Zuhause ist in einem erbärmlichen Zustand. Man könnte meinen es geht kaum schlimmer! – Leider doch!!! Sejiba hat einen Hodenbruch. Seit ganzen 7!!! Jahren leidet er darunter. Durch seinen Zustand – natürlich hat er heftige Schmerzen und eine starke Schwellung – kann er die Distanz bis zu seiner Schule nicht mehr zurücklegen. Seine Mutter kann sich die Kosten für einen Arzt nicht leisten – geschweige denn für einen längeren Krankenhausaufenthalt mit Operation aufkommen. Kivuko hilft!!! Durch eure Spenden können wir Sejiba die Operation ermöglichen. Nachdem Martine, unser Helfer vor Ort, einen Arzt gefunden hat, der den Eingriff durchführen kann, wird Sejiba am Dienstag operiert. Momentan wird er im Krankenhaus medizinisch auf die Operation vorbereitet. Wenn alles klappt kann er schon am nächsten Freitag entlassen werden und Weihnachten zuhause verbringen! Das größte Geschenk das Sejiba dieses Jahr bekommt wird kein Spielzeug sein. Nein – er bekommt durch eure Hilfe seine Gesundheit zurück, ein Leben ohne Dauerschmerz, die Möglichkeit wieder die Schule besuchen zu können! Ihr schenkt ihm Zukunft! Vielen Dank für eure Unterstützung! Natürlich berichten wir euch über die Genesung von dem kleinen Jungen.

Helft uns auch weiterhin Bedürftigen wie Sejiba zu unterstützen. Schenkt Gesundheit!

Follow Us:

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
Kivuko e.V.
IBAN: DE 09 7835 0000 0040 6418 39
BIC: BYLADEM1COB
Sparkasse Coburg – Lichtenfels