Bildbeschreibung (Copyright Kivuko)

Bildbeschreibung (Copyright Kivuko)

Unser Verein wurde am 2. Mai 2015 hauptsächlich von ehemaligen „weltwärts“-Freiwilligen gegründet. Er entstand durch den Wunsch, sich nach einem einjährigen Aufenthalt weiterhin in Tansania engagieren zu wollen. Seit Juni 2015 ist Kivuko e.V. im Vereinsregister gelistet und im Oktober 2015 wurde er als gemeinnützig anerkannt.

Für uns von Kivuko e.V. ist es von größter Bedeutung, dass die Hilfe direkt dort ankommt, wo sie dringend benötigt wird. Somit haben wir uns entschieden unseren ehemaligen Einsatzort Rulenge in Tansania zu unterstützen. Mit unseren Kooperationspartnern vor Ort stehen wir in regelmäßigem Austausch. Dies ermöglicht uns eine zielgerichtete und effektive Verwirklichung unseres Konzepts, das aus Notfallhilfe (Gesundheitsfond) und nachhaltiger Hilfe (Bildungsförderung und Klinikbau) besteht.

ÜBER UNS

DIE IDEE

„Kivuko“ ist ein Wort in Kiswahili, der Nationalsprache Tansanias, und bedeutet übersetzt „Brücke“. Kivuko e.V. möchte eine Brücke zwischen Deutschland und Tansania bilden, zur Förderung von Gesundheit, Bildung und Chancengleichheit vor Ort – speziell in der Region Rulenge / Ngara.

Bildbeschreibung (Copyright Kivuko)

Follow Us:

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
Kivuko e.V.
IBAN: DE 09 7835 0000 0040 6418 39
BIC: BYLADEM1COB
Sparkasse Coburg – Lichtenfels