Fahrradreparatur auf dem Markt

ÜBER UNS

RULENGE

Rulenge ist ein kleines Dorf mit ungefähr 3500 Einwohnern im Nordwesten Tansanias, genauer im Ngara District, nahe an der Grenze zu Burundi und Ruanda. Von Ngara, der nächsten größeren Stadt, ist Rulenge ca. 45 Kilometer entfernt. Im tansanischen Hochland der Kagera Region liegt das Dorf vergleichsweise ländlich.

2014 wurde Rulenge mit einer zentralen Wasser- und Stromversorgung versehen, allerdings kann der Großteil der Haushalte diese nicht finanzieren.

Aufgrund der Armut ist auch der Bildungsstandard in Rulenge sehr niedrig. Die meisten Familien haben nicht genügend Einkünfte, um ihren Kindern den Besuch einer höheren Schule ermöglichen zu können. Die Wirtschaft Rulenges basiert hauptsächlich auf dem Agrarwesen: Es werden Kochbananen, Maniok und eine Vielzahl an Obst- und Gemüsesorten angebaut.

Buntes Markttreiben am Samstag

Wichtiges Transportmittel: das Fahrrad

In Rulenge gibt es ein katholisches Krankenhaus, doch PatientInnen, die die Behandlungskosten nicht tragen können, werden hier oft abgewiesen. Um die Situation dieser Menschen zu verbessern, wurde durch Kivuko e.V. ein Gesundheitsfonds eingerichtet. Das langfristige Ziel ist, allen bedürftigen Menschen in Rulenge eine angemessene Gesundheitsversorgung zu ermöglichen.

Follow Us:

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
Kivuko e.V.
IBAN: DE 09 7835 0000 0040 6418 39
BIC: BYLADEM1COB
Sparkasse Coburg – Lichtenfels