Klinikbau kann beginnen

Wie wir euch schon erzählten, haben wir uns in der Generalversammlung dazu entschlossen eine kleine Klinik zubauen, in der die Bewohner von Kabanga und Umgebung einfache ambulante Behandlungen zu fairen Preisen erhalten können! Dadurch sollen langwierige und teure stationäre Krankenhausaufenthalte vermieden und die Bevölkerung gefördert werden selbst für ihre Behandlungskosten aufkommen zu können.  Wir hätten aber im Traum nicht daran gedacht, dass wir dieses Ziel so schnell in die Wirklichkeit umsetzen können.

Ein Unterstützer aus Ebensfeld hat von unseren Plänen erfahren, fand die Idee toll und spendete Kivuko e.V. die gesamte Summe für unseren Klinikbau. Wir sind total sprachlos und können unser Glück kaum in Worte ausdrücken. VIELEN DANK unserem Ebensfelder Spender für das entgegengebrachte Vertrauen und die großartige Hilfe!

Wir werden euch natürlich über unsere Fortschritte auf dem Laufenden halten.

Follow Us:

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
Kivuko e.V.
IBAN: DE 09 7835 0000 0040 6418 39
BIC: BYLADEM1COB
Sparkasse Coburg – Lichtenfels