Die ersten Patienten konnten behandelt werden

Martine, unsere Kontaktperson vor Ort teilte diese Woche mit, dass die ersten Krankenhausbehandlungen durch unseren Gesundheitsfond finanziert werden konnten. Wir freuen uns sehr und hoffen in der Zukunft noch mehr Menschen unterstützen zu können. Unser Gesundheitsfond richtet sich an arme Menschen in Tanzania, die sich ihre ärztliche Behandlung selbst nicht leisten können. Patienten, die kein Geld haben werden vom örtlichen Krankenhaus einfach wieder nach Hause geschickt. Egal ob Kleinkind, schwangere Frau oder chronisch krank. Um den Menschen vor Ort helfen zu können gründeten wir deshalb unseren Verein Kivuko.

Follow Us:

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
Kivuko e.V.
IBAN: DE 09 7835 0000 0040 6418 39
BIC: BYLADEM1COB
Sparkasse Coburg – Lichtenfels