Weihnachtsgrüße

Liebe Freunde und Freundinnen von Kivuko!


Wir möchten uns bedanken für ein weiteres Jahr, in dem Eure Unterstützung und das Engagement des Teams vor Ort es ermöglicht hat, dass Menschen ohne finanzielle Mittel eine medizinische Behandlung erhalten konnten. In vielen Fällen hat das Leben gerettet, in anderen hat es dazu beigetragen, den Lebensstandard ein kleines bisschen zu verbessern. Einerseits ist die Arbeit unseres kleinen Vereins vielleicht nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Auf der anderen Seite hat uns vielleicht auch dieses Jahr ganz besonders gezeigt, wie wertvoll die Gesundheit jedes einzelnen Menschen ist und dass Arbeit im kleinen Stil notwendig ist, um das große Ganze zu verbessern. In diesem Jahr hat die Pandemie den Klinikalltag verändert und viele unserer Pläne wurden durcheinander geworfen, unter anderem war eigentlich ein Tansania-Besuch für einen Teil des deutschen Teams angedacht. Unser Hauptanliegen, die Unterstützung von Kranken und Menschen mit Behinderungen, konnte jedoch glücklicherweise auch dieses Jahr fortgesetzt werden. Den Dank der tansanischen Klienten und Klientinnen, geben wir über das tansanische Team und uns weiter an Euch: Asante sana, wir wünschen besinnliche Feiertage und vor allem viel Gesundheit!

P.S: Viele Grüße an die drei Gewinner unseres Weihnachtsrätsels! Auf dem Bild seht ihr die Gewinne, die von unserem Vorstandsmitglied Theresa selbst hergestellt und gespendet wurden!


Dear friends of Kivuko,


We want to thank you for another year in which your support and the work of the Tanzanian team made the medical treatment of poor people possible! In most cases, people’s lives were saved. In other cases Kivuko’s work could improve the living conditions. On the one side the work of our little association might seem like the proverbial drop in the ocean. On the other side especially this year might have shown how valuable the life and health of each individual is. Changes on the small scale are necessary to complement the big picture. The pandemic changed the daily routine in the little clinic and the German team had to cancel the plan of visiting the team in Tanzania. However, we still could pursue our main goal which is the support of sick people and people with disabilities. We and the Tanzanian team want to forward a “Thank you” from the clients: Asante sana, we wish you merry Christmas and stay healthy!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wahlen in Tansania / Elections in Tanzania

In Tansania fanden letzte Woche die Präsidentschaftswahlen statt. Der seit 2015 amtierende Präsident Magufuli wurde wiedergewählt und erhielt laut Wahlkommission 84 % der Stimmen. Die nationale Politi

Follow Us:

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
Kivuko e.V.
IBAN: DE 09 7835 0000 0040 6418 39
BIC: BYLADEM1COB
Sparkasse Coburg – Lichtenfels