Wahlen in Tansania / Elections in Tanzania

In Tansania fanden letzte Woche die Präsidentschaftswahlen statt. Der seit 2015 amtierende Präsident Magufuli wurde wiedergewählt und erhielt laut Wahlkommission 84 % der Stimmen. Die nationale Politik hat auch Auswirkungen auf die lokalen Verhältnisse, etwa auf die internationale Handelspolitik, was für Grenzregionen wie Rulenge / Ngara natürlich sehr wichtig ist. Auch der Umgang mit dem Coronavirus wird erheblich von der Regierung beeinflusst. Für mehr Infos und eine Beurteilung der Wahlergebnisse verweisen wir auf die Berichterstattung zur Wahl: https://www.dw.com/de/tansania/t-18461308

Last week the Tanzanians voted for their president. According to the election commission, Magufuli who is in office since 2015, was reelected with 84 % of the votes. The national policy has impact on the local situation, such as the international trade which is important for border regions such as Rulenge / Ngara. Also the handling of the corona virus is influenced by the government. For further information we refer to the election reporting: https://www.dw.com/search/en?searchNavigationId=9097&languageCode=en&origin=gN&item=tanzania / https://www.bbc.com/news/topics/cjnwl8q4qdrt/tanzania

Follow Us:

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
Kivuko e.V.
IBAN: DE 09 7835 0000 0040 6418 39
BIC: BYLADEM1COB
Sparkasse Coburg – Lichtenfels