Staatlicher Strom- und Wasserzugang für die Krankenstation

Aktuell arbeitet unser Team von Kivuko e. V. vor Ort in Kabanga auf Hochtouren daran, die Klinik an die staatliche Strom – und Wasserversorgung anzuschließen.  Um dies umzusetzen werden beide Leitungen unterirdisch verlegt. Sowohl eine gesicherte Strom- als auch Wasserzufuhr zu haben, stellt in der Versorgung  der Patienten vor Ort in der kleinen Krankenstation einen ganz entscheidenden Vorteil dar und bringt zudem Erleichterung für unser Klinikpersonal.

Wie unser Team vor Ort mitteilte, wird es schon ganz bald so weit sein und beide Anschlüsse können fertig gesellt werden. Wir freuen uns zusammen mit unserem Team und den Patienten über diese verbesserte Versorgung.


Follow Us:

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
Kivuko e.V.
IBAN: DE 09 7835 0000 0040 6418 39
BIC: BYLADEM1COB
Sparkasse Coburg – Lichtenfels